Nachrichten

Ein ezidisches Kind wurde aus Syrien befreit

Ezidi24 – Syrien

Vor fünf Jahren wurde das ezidische Kind von der Terrororganisation des islamischen Staates entführt . Am Dienstag, den 01.10.19 , ist er wieder befreit worden.

Laut Ezidi24-Reporter wurde heute das Ezidische Kind, Rewas Ismail Ali aus der syrischen Stadt Dscharabulus befreit und von von den Demokratischen Kräften Syriens empfangen .
Unser Reporter wies darauf hin, dass „das Kind durch wohltätige Eziden befreit und an das Ezidi-Haus in Dschazira übergeben wurde. Er ist bei guter Gesundheit und wird in den kommenden Tagen an seine Familie übergeben.“

Dutzende Eziden wurden bereits aus Syrien befreit, nachdem sie aus dem Distrikt Shingal westlich von Ninive von der Terrormiliz des islamischen Staates entführt worden waren.Sie wurden dann in Gebiete in Syrien verlegt, die unter Kontrolle des IS standen.

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button
Close